ISSN (Online): 2700-9130
ISSN (Print): 2700-0729

Junges Forschen der Universität in Koblenz

In dieser wiederkehrenden Zeitschriftenreihe wollen wir die Arbeit junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an der Universität Koblenz-Landau kommunizieren und Studierenden Austausch- und Publikationsmöglichkeiten für den wissenschaftlichen Werdegang eröffnen.

Dabei greifen wir auf ein verkürztes Publikationsformat, sogenannte Extended Abstracts, zurück, welche die Kerngedanken und -ergebnisse der wissenschaftlichen Originalarbeit prägnant zusammenfassen. Die Abstracts dienen so als Grundlage für die Sichtbarmachung der studentischen Forschung und damit der Sammlung von fachlichem und außerfachlichem Feedback sowie der Weiterentwicklung zur weiteren Veröffentlichung der Gesamtarbeit, zum Beispiel in Form eines Beitrags in einer Fachzeitschrift.

Weitere Informationen zum Einreichen eigener Beiträge finden Sie hier.
Schicken Sie uns gern jederzeit ihre Beitragsidee an jungesforschen@uni-koblenz.de.

 

Die digitalen Versionen aller Ausgaben und ihrer Beiträge finden Sie außerdem jederzeit auf dem Hochschulschriftenserver der Universität Koblenz-Landau.
Junges Forschen der Universität in Koblenz, Volume 5, Juni 2022

Diese Ausgabe präsentiert acht Beiträge basierend auf Haus-, Bachelor- und Masterarbeiten aus dem Zeitraum 2020 bis 2021 und stellt eine erstaunliche Bandbreite an interessanten, aktuellen und wissenschaftlich relevanten Fragestellungen verschiedener Fachbereiche dar.

Gesamte Zeitschrift herunterladen (PDF)
Grußwort zur Festzeitschrift (PDF)

Prof. Dr. Harald F. O. von Korflesch, Initiator von Junges Forschen der Universität in Koblenz

Editorial (PDF)

Jeanine Krath, Sabine Nagel, Aline Sohny-Knops, Nick Theisen, Christian Tuschner, Junges Forschen der Universität in Koblenz

Third-Person Effect & Conspiracy Theories: It's always the others! (PDF)

Lukas Fock

Das Déja-vu-Erlebnis als ein Resultat von impliziter Vertrautheit und oberflächlicher Reizverarbeitung (PDF)

Leoni Krawczyk

Employer Branding in der Katholischen Kirche: Eine Untersuchung der Employer Branding-Strategien kirchlicher Arbeitgeber (PDF)

Mag. theol. Frederik Alexander Wilczek

Modellierungsaufgaben als Beitrag zur Bildung für nachhaltige Entwicklung: Ein Beispiel für die Modellierungstage am Campus Koblenz (PDF)

Alexander Bleffert

Ist unser Wald noch zu retten? Auswirkungen unterschiedlicher Waldbewirtschaftungsformen auf die natürliche Sukzession und die Bodenfeuchte - am Beispiel dreier Testflächen im Forstrevier Oberheimbach (PDF)

Alina Strunk, Fabian Kind und Marina Gertner

Parameterstudie zur Synthese von Aluminium-Nonametaphosphaten (PDF)

Nils Lenard Grosch

Sexuelle Gewalt gegen Kinder: Diskurs und Analyse therapeutischer Angebote für potenzielle Täter*innen (PDF)

Stefanie Kröber

Das Verhältnis dokumentarischen Filmens zur Wirklichkeit am Beispiel „Mondo Cane“ (1962) (PDF)

Corvin Paffenholz

Junges Forschen in Koblenz (PDF)
Get-Together für Promovierende und Promotionsinteressierte (PDF)
Studentisches Symposium Bildung (PDF)
Call for Papers (PDF)
Impressum (PDF)
Junges Forschen der Universität in Koblenz, Volume 4, November 2021

Diese Ausgabe präsentiert sechs Beiträge basierend auf Haus-, Bachelor- und Masterarbeiten aus dem Zeitraum 2020 bis 2021 und stellt eine erstaunliche Bandbreite an interessanten, aktuellen und wissenschaftlich relevanten Fragestellungen verschiedener Fachbereiche dar.

Gesamte Zeitschrift herunterladen (PDF)
Grußwort zur Festzeitschrift (PDF)

Prof. Dr. Harald F. O. von Korflesch, Initiator von Junges Forschen der Universität in Koblenz

Grußwort zur Festzeitschrift (PDF)

Dr. Miriam Voigt, Transferstelle der Universität in Koblenz

Editorial (PDF)

Jeanine Krath, Sabine Nagel, Linda Schürmann, Aline Sohny-Knops, Nick Theisen, Christian Tuschner, Anselm von Gladiß, Junges Forschen der Universität in Koblenz

An interdisciplinary research perspective on Holocaust perpetrators: Uniting historical and psychological approaches (PDF)

Julia Lellmann

Auswirkungen des Geschlechts auf die Berufspraxis männlicher Pflegender im Kontext der Altenpflege: Eine Studie auf Grundlage von Experteninterviews mit männlichen Pflegekräften (PDF)

Eva Barth

Genderstereotype in deutschen Telenovelas aus sprachwissenschaftlicher Perspektive (PDF)

Shabnam Ahmadshahi

The Male Gaze: A Reading of Jonathan Glazer’s Under the Skin (2013) With the Help of Laura Mulvey’s ‘Male Gaze’ Theory as Postulated in “Visual Pleasures and Narrative Cinema” (PDF)

Katharina Hoffmann

Politeness in the English Language: Understanding Influences of Gender on Compliments and Apologies in the USA and Germany (PDF)

Marie-Kristin Gutsche

Action Recognition on Skeleton Sequences Using Graph Convolutional Neural Networks (PDF)

Ida Germann

Junges Forschen in Koblenz (PDF)
IPZ Veranstaltung (PDF)
Get-Together für Promovierende und Promotionsinteressierte (PDF)
Call for Papers (PDF)
Impressum (PDF)
Junges Forschen der Universität in Koblenz, Volume 3, Mai 2021

Diese Ausgabe präsentiert vierzehn Beiträge basierend auf Bachelor- und Masterarbeiten aus dem Zeitraum 2019 bis 2021 und stellt eine erstaunliche Bandbreite an interessanten, aktuellen und wissenschaftlich relevanten Fragestellungen verschiedener Fachbereiche dar.

Gesamte Zeitschrift herunterladen (PDF)
 

 

Grußwort zur Festzeitschrift (PDF)

Prof. Dr. Harald F. O. von Korflesch, Initiator von Junges Forschen der Universität in Koblenz

 

Grußwort zur Festzeitschrift (PDF)

Dr. Kathrin Ruhl, Geschäftsführerin des Interdisziplinären Promotions- und Postdoczentrums (IPZ)

 
Editorial (PDF)

Jeanine Krath, Sabine Nagel, Linda Schürmann, Aline Sohny, Alicia Sommerfeld, Nick Theisen, Anselm von Gladiß, Junges Forschen der Universität in Koblenz

 
Auswirkungen von Lückenskripten auf das Arbeiten und Lernen in mathematischen Vorlesungen der Studieneingangsphase (PDF)

Luca Pfefferkorn

 
Der Einfluss von Musik auf die kognitive Leistungsfähigkeit von Schülerinnen (PDF)

Theresa Steffen

 
Die Geschlechterpolitik der Alternative für Deutschland (AfD): Eine diskursanalytische Betrachtung zu den Verschränkungen von Anti-Gender und der Ethnisierung von Sexismus (PDF)

Fiene Kuhlmann

 

„Findet Nemo!“: Eine multimodale Kommunikationsanalyse digitaler Protestkultur von Fridays-For-Future (PDF)

Matthias Dany

 
Sprachwissenschaftliche Analyse von Auswandererbriefen des 19. Jahrhunderts im Spannungsfeld zwischen Nähe und Distanz (PDF)

Mona Reifenhäuser

 
Die Emigration aus dem Hunsrück nach Brasilien – eine postkoloniale Analyse der von Nachfahr*innen Ausgewanderter verfassten Familienbiografien (PDF)

Katharina Schmitt

 
Artenkenntnis – vom Aussterben bedroht? Eine empirische Untersuchung der Artenkenntnis volljähriger Personen in Deutschland, Österreich und der Schweiz am Beispiel einheimischer Vogelarten (PDF)

Julia Bednarz

 
Mord mit Opferbeseitigung: Eine quantitative Analyse der Insektenbesiedlung bei unterschiedlichen Leichenverbergungsstrategien (PDF)

Katrin Schöller

 

Parameter Estimation of Physico-Biological Muscle Models: Comparing Günthers Biomechanical Four-Element Model to Macroscopic Hill-Equations (PDF)

Florian Heimann

 
Registrierung von 3D-Modellen auf Basis von Röntgenaufnahmen zur Darstellung von Hüftgelenksdysplasie bei Hunden (PDF)

Annika Christina Mikliss

 

Analysis of Task Management Functionalities and their Implementation and Use in Enterprise Collaboration Systems (PDF)

Sabine Nagel

 
Declarative Process Mining: a Method for the Discovery of Collaboration Scenarios in Enterprise Collaboration Systems (PDF)

Christian Hansen

 
Entwicklung eines Prototypen für die Verifikation von Decision Model and Notation (PDF)

Jonas Blatt

 

Orchestrierung von Daten und Services einer KI im Unternehmenskontext (PDF)

Dominik Lienen

 
 
Junges Forschen in Koblenz (PDF)

 

Call for Papers (PDF)
Junges Forschen der Universität in Koblenz, Volume 2, Oktober 2020

Die zweite Ausgabe präsentiert neun herausragende studentische Arbeiten aus den Fachdisziplinen der Germanistik, Kulturwissenschaft, Psychologie, Bildungswissenschaften, Pädagogik, Anglistik und Computervisualistik aus dem Zeitraum von 2019 und 2020.

Gesamte Zeitschrift herunterladen (PDF)

 

Grußwort zur Festzeitschrift (PDF)

Prof. Dr. Harald F. O. von Korflesch, Initiator des Clubs Junger Forschender der Universität in Koblenz

Grußwort zur Festzeitschrift (PDF)

Werner Höffling, Vorstandsvorsitzender der Stiftung der Universität in Koblenz

Editorial (PDF)

Jeanine Krath, Linda Schürmann, Aline Sohny, Alicia Sommerfeld, Nick Theisen, Junges Forschen der Universität in Koblenz

Umweltbedingte Migration – eine gegenwärtige und zukünftige Herausforderung für Gerechtigkeitstheorien? (PDF)

Linda Koch

Auswirkungen von Umweltbedrohungen auf die Selbstregulation unter Einfluss von sozialem Support (PDF)

Hendrik Isenbart

Digitale Medien und Motivation: Selbstbestimmtes und intrinsisch motiviertes Lernen im digitalen Unterricht über die Plattform Microsoft Teams (PDF)

Tobias Hoffmann

Bildungssprache im Sachunterricht: Eine vergleichende Lehrwerkanalyse von naturwissenschaftlichen und gesellschaftswissenschaftlichen Themen (PDF)

Julia Michelle Schröder

Analysing Mediation Tasks in Standardised Final Exams in Germany (PDF)

Michelle Bebbon

Partial Equivalence of Subject-specific Concepts in CLIL: An Investigation of the Conceptual Awareness of Future CLIL Teachers (PDF)

Ann-Katrin Biehl

Gender Issues in Video Games (PDF)

Christian Haag

Die Darstellung des Nahostkonflikts in Joe Saccos Palestine und Footnotes in Gaza (PDF)

Benedikt Mediger

Multi-material simulation with the Material Point Method (PDF)

Alexander Maximilian Nilles

 

Junges Forschen in Koblenz (PDF)
Call for Papers (PDF)
Impressum (PDF)
Junges Forschen der Universität in Koblenz, Volume 1, Mai 2020

Die Erstausgabe präsentiert besonders ausgezeichnete und gewürdigte Abschlussarbeiten aus den Fachbereichen Kulturwissenschaft, Anglistik, Germanistik, Musik- und Kunstwissenschaften und Wirtschaftsinformatik.

Gesamte Zeitschrift herunterladen (PDF)
 
 
Grußwort zur Festzeitschrift (PDF)

Prof. Dr. Harald F. O. von Korflesch, Initiator des Clubs Junger Forschender der Universität in Koblenz

 
Grußwort zur Festzeitschrift (PDF)

Prof. Dr. Stefan Wehner, Vizepräsident für Forschung, Transfer, Internationalisierung und Digitalisierung

 
Editorial (PDF)

Jeanine Krath, Linda Schürmann, Aline Sohny, Alicia Sommerfeld, Junges Forschen der Universität in Koblenz

 
Bedeutung und Musik: Konstitutionsprozesse von musikkulturellen Bedeutungen und Bedeutsamkeiten in interaktionaler, biographischer und historischer Perspektive (PDF)

Maik Exner

 
Analysis of the Transition from Traditional Closed Innovation Systems to Open Innovation (PDF)

Arthur Henne

 
#TrauDichDeutschland: Die Sprache der AfD im multimodalen (Online-) Bundestagswahlkampf 2017 – Eine Untersuchung sprachlicher und visueller Strategien sowie der Reaktionen potenzieller Wählerinnen und Wähler (PDF)

Sandra von Schönebeck

 
Das "Templerhaus" in Boppard: Kunsthistorische Untersuchung eines spätromanischen Baudenkmals (PDF)

Kent Michaelis

 
Lässt sich eine Obergrenze für die Aufnahme von Flüchtlingen durch Nationalstaaten ethisch rechtfertigen? (PDF)

Sarah M. J. Koops

 
Masquerade and Disguise in the Works of Eliza Haywood (PDF)

Raphaela S. Rosemann

 
 
Junges Forschen in Koblenz (PDF)

 

Call for Papers (PDF)